Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk

15,00 €*

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 5-7 Werktage
Produktnummer: 63890

ISBN: 978-3-649-63890-2

Es ist Winter geworden im Wald und bitterkalt. Am Weihnachtsmorgen sucht das kleine Wildschwein nach etwas Essbarem und findet im tiefen Schnee endlich einen leuchtend gelben Maiskolben. Doch gerade, als es sich darüber hermachen möchte, kommt die kleine Maus aus dem Gestrüpp, zitternd vor Kälte und Hunger! Das kleine Wildschwein überlegt nicht lange - es verzichtet auf den Maiskolben und bekommt dafür am Weihnachtsabend ein ganz besonderes Geschenk ... Eine liebevoll erzählte und illustrierte Bilderbuchgeschichte, die zeigt, dass Teilen Freu(n)de macht. Für Kinder ab 3 Jahren. Hardcover mit Glitter auf dem Cover und allen Innenseiten.
Produktinformationen

  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Seiten: 32
  • Format: 25 x 24
  • Cover: Hardcover
  • Einband: mit Glitter
  • Ausstattung: mit Glitter

Kundenmeinungen


1 von 1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden. Ihre Bewertung darf sich ausschließlich auf Produkte aus verifizierten Käufen beziehen. Diesen Zusammenhang stellen wir sicher, indem Bewertungen nur mit einem vorhandenen Kundenkonto möglich sind.

18. Oktober 2021

Ein schönes Weihnachtsglitzer Vorlese-Buch für die Kleinsten

Die Tiere des Waldes haben Hunger und können nichts finden, weil der Schnee viel zu hoch ist. Doch dann findet das kleine Wildschwein unter dem Schnee einen Maiskolben und eine schöne Geschichte des Teilens beginnt. Sie zeigt, dass Teilen immer und überall möglich ist und andere glücklich macht. Jedoch muss ich zugeben, dass ich am wundervollsten den ganzen Glitzer und die Illustrationen im Buch finde. Diese lassen die Geschichte erstrahlen. Das Buch ist ab 3 Jahren empfohlen, jedoch finde ich es schon früher mit Mama oder Papa geeignet. Alleine das streichen über den Glitzer und das funkeln weckt das Interesse der Kleinsten. Mit Mama und/oder Papa, da es dünne Seiten sind und diese sonst schnell zerrissen werden. Für Ältere Kinder finde ich die Geschichte nicht mehr ganz so geeignet, denn hier wird sich die Frage gestellt, warum ein so guter Maiskolben noch unter dem Schnee liegt (Gedanken von 6 Jährigen).