https://www.spiegelburg-shop.de//mahout_cms/project/contents/managed/generated/61554.e2305373976b0e8e5102308152a12a7d.1554389919.jpg
  • Schau genau! Wenn Gegensätze dir den Kopf verdrehen (Bild 1)
  • Schau genau! Wenn Gegensätze dir den Kopf verdrehen (Bild 2)
  • Schau genau! Wenn Gegensätze dir den Kopf verdrehen (Bild 3)

Schau genau! Wenn Gegensätze dir den Kopf verdrehen

62967 Was ist schon GROSS ohne KLEIN nebendran? Woran misst sich KURZ, wenn nicht an LANG? Und weißt du, was OBEN und was UNTEN ist? Das hängt ganz davon ab, wo du selber bist! Ein Ausflug in die Welt der Gegensätze, der zeigt, dass der erste Eindruck nicht immer stimmt. Manchmal lohnt es sich eben, genau hinzuschauen. Ein besonderes Bilderbuch als Plädoyer für mehr Offenheit und gegen schnelle Vor-(Urteile). 9783649629672

  • Bestellnummer: 62967
  • ISBN: 978-3-649-62967-2
  • Coppenrath Kinder
  • Übersetzer: Schmitz, Hanna
  • Übersetzer: Schaefer, Tina
  • ab 4 Jahre
  • Seiten: 32
  • Format: 21,5 x 26 cm
  • Hardcover
  • Einband: mit Spotlack

14,00 €

14.00 EUR

pro Stück
inkl. 5,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

InStock

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage

Was ist schon GROSS ohne KLEIN nebendran? Woran misst sich KURZ, wenn nicht an LANG? Und weißt du, was OBEN und was UNTEN ist? Das hängt ganz davon ab, wo du selber bist! Ein Ausflug in die Welt der Gegensätze, der zeigt, dass der erste Eindruck nicht immer stimmt. Manchmal lohnt es sich eben, genau hinzuschauen. Ein besonderes Bilderbuch als Plädoyer für mehr Offenheit und gegen schnelle Vor-(Urteile).


Daggy 04.07.2020

Zunächst die Frage „Weißt du, was Gegensätze sind?“ Dann kommen die ersten Beispiele mit Ja oder nein, links oder rechts! Zusehen ist ein Junge und ein auf den Hinterbeinen stehender türkiser Elefant. Wenn sie sich gegenüberstehen ist natürlich für den einen links, was für den anderen rechts ist. Weiter geht es mit rein und raus, der Elefant sitz in dem Bollerwagen des Jungen bzw. er fällt heraus. Schlafen und aufwachen kennt sicher jeder. Ebenso Tag und Nacht, dann wird es komplizierter. Kann man groß oder lang nur im Vergleich definieren? Wie geht das mit langsam und schnell, sicher ist der Hase schneller als die Schildkröte, aber wie sieht der Vergleich Schildkröte Schnecke aus? Der Junge und er Elefant laufen über ein Hochseil, am Himmel steht sie Sonne. Was fällt uns da zu nah und fern ein? Es ist halt nicht immer alles so, wie es auf den ersten Blick scheint und so kommt die Autorin zu dem Schluss „Ein vorschnelles Urteil hat oft keinen Sinn…“
Ich bin ja kein Freund von Büchern, deren Moral ausgeschrieben werden muss. Mir scheint dieses Buch für die Altersgruppe zu zweideutig, ich hatte aufgrund des Titels andere Gegensätze erwartet.

Was ist schon GROSS ohne KLEIN nebendran? Woran misst sich KURZ, wenn nicht an LANG? Und weißt du, was OBEN und was UNTEN ist? Das hängt ganz davon ab, wo du selber bist! Ein Ausflug in die Welt der Gegensätze, der zeigt, dass der erste Eindruck nicht immer stimmt. Manchmal lohnt es sich eben, genau hinzuschauen. Ein besonderes Bilderbuch als Plädoyer für mehr Offenheit und gegen schnelle Vor-(Urteile).


04.07.2020

Zunächst die Frage „Weißt du, was Gegensätze sind?“ Dann kommen die ersten Beispiele mit Ja oder nein, links oder rechts! Zusehen ist ein Junge und ein auf den Hinterbeinen stehender türkiser Elefant. Wenn sie sich gegenüberstehen ist natürlich für den einen links, was für den anderen rechts ist. Weiter geht es mit rein und raus, der Elefant sitz in dem Bollerwagen des Jungen bzw. er fällt heraus. Schlafen und aufwachen kennt sicher jeder. Ebenso Tag und Nacht, dann wird es komplizierter. Kann man groß oder lang nur im Vergleich definieren? Wie geht das mit langsam und schnell, sicher ist der Hase schneller als die Schildkröte, aber wie sieht der Vergleich Schildkröte Schnecke aus? Der Junge und er Elefant laufen über ein Hochseil, am Himmel steht sie Sonne. Was fällt uns da zu nah und fern ein? Es ist halt nicht immer alles so, wie es auf den ersten Blick scheint und so kommt die Autorin zu dem Schluss „Ein vorschnelles Urteil hat oft keinen Sinn…“
Ich bin ja kein Freund von Büchern, deren Moral ausgeschrieben werden muss. Mir scheint dieses Buch für die Altersgruppe zu zweideutig, ich hatte aufgrund des Titels andere Gegensätze erwartet.