https://www.spiegelburg-shop.de//mahout_cms/project/contents/managed/generated/72806.e2305373976b0e8e5102308152a12a7d.1591682389.jpg

Der kleine Hui Buh (Bd. 2) - Spuken will gelernt sein!

63448

Das kleine Gespenst Hui Buh und seine Freundin Hedda Hex haben alle Hände voll zu tun. Anton braucht dringend ihre Hilfe! Denn wenn es seinen Eltern nicht bald gelingt, ihr Bauernhof-Hotel zu renovieren, müssen sie es an den gierigen Herrn Münzsack verkaufen. Und dann ist da noch die Halloween-Party in der Schlossgrundschule, bei der Hui Buh und Hedda Hex ordentlich mitmischen. Schließlich will jeder von ihnen die Wette gewinnen und der Gruseligste sein. Kein Wunder, dass sie dabei selbst die übellaunige Direktorin Frau Sauermilch, die nicht an Gespenster und Hexen glaubt, vom Gegenteil überzeugen! Der Gespensterklassiker für die Kleinen – jetzt zwei lustige Geschichten in einem Band zum Vorlesen ab 5 Jahren

9783649634485

Spuken will gelernt sein!


  • Bestellnummer: 63448
  • ISBN: 978-3-649-63448-5
  • Coppenrath Kinder
  • Aus der Reihe: Hui Buh
  • ab 5 Jahre
  • Seiten: 128
  • Format: 17 x 22 cm
  • Hardcover
  • Einband: mit Spotlack

13,00 €

13.00 EUR

pro Stück
inkl. 5,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

InStock

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage

Das kleine Gespenst Hui Buh und seine Freundin Hedda Hex haben alle Hände voll zu tun. Anton braucht dringend ihre Hilfe! Denn wenn es seinen Eltern nicht bald gelingt, ihr Bauernhof-Hotel zu renovieren, müssen sie es an den gierigen Herrn Münzsack verkaufen. Und dann ist da noch die Halloween-Party in der Schlossgrundschule, bei der Hui Buh und Hedda Hex ordentlich mitmischen. Schließlich will jeder von ihnen die Wette gewinnen und der Gruseligste sein. Kein Wunder, dass sie dabei selbst die übellaunige Direktorin Frau Sauermilch, die nicht an Gespenster und Hexen glaubt, vom Gegenteil überzeugen! Der Gespensterklassiker für die Kleinen – jetzt zwei lustige Geschichten in einem Band zum Vorlesen ab 5 Jahren


Es liegen noch keine Meinungen zu diesem Artikel vor.

Das kleine Gespenst Hui Buh und seine Freundin Hedda Hex haben alle Hände voll zu tun. Anton braucht dringend ihre Hilfe! Denn wenn es seinen Eltern nicht bald gelingt, ihr Bauernhof-Hotel zu renovieren, müssen sie es an den gierigen Herrn Münzsack verkaufen. Und dann ist da noch die Halloween-Party in der Schlossgrundschule, bei der Hui Buh und Hedda Hex ordentlich mitmischen. Schließlich will jeder von ihnen die Wette gewinnen und der Gruseligste sein. Kein Wunder, dass sie dabei selbst die übellaunige Direktorin Frau Sauermilch, die nicht an Gespenster und Hexen glaubt, vom Gegenteil überzeugen! Der Gespensterklassiker für die Kleinen – jetzt zwei lustige Geschichten in einem Band zum Vorlesen ab 5 Jahren


Es liegen noch keine Meinungen zu diesem Artikel vor.