https://www.spiegelburg-shop.de//mahout_cms/project/contents/managed/generated/74474.e2305373976b0e8e5102308152a12a7d.1601024189.jpg

Hallo, Nuffi!

63663 Nuffi und ich!Nuffi erlebt viele kleine und große Abenteuer: genau wie jedes Kind. Der einfache Text animiert zum Mitmachen und Nachspielen dieser Situationen aus dem Kleinkindalltag – so lassen sie sich auch im echten Leben leichter meistern! Dank des Spiegels auf der letzten Doppelseite kann sich das Kind selbst auf einem Foto neben Nuffi entdecken. Kleiner Nuffi, ich mag dich. Wir sind Freunde, du und ich. Lass uns kuscheln, spielen, lachen und zusammen Unsinn machen! Mit dem Plüsch-Nuffi lassen sich die Geschichten besonders gut nachspielen! Bestellnr. 16586 unter www.coppenrath.de und überall wo es gutes Kinderspielzeug gibt! 9783649636632

Nuffi und ich


  • Bestellnummer: 63663
  • ISBN: 978-3-649-63663-2
  • Coppenrath Kinder
  • ab 24 Monate
  • Seiten: 14
  • Format: 16 x 16 cm
  • Pappe
  • Einband: mit Strukturpappe, Fenster und Hangtag
  • Ausstattung: mit Strukturpappe und Spiegel

8,00 €

8.00 EUR

pro Stück
inkl. 7,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

InStock

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage

Nuffi und ich!Nuffi erlebt viele kleine und große Abenteuer: genau wie jedes Kind. Der einfache Text animiert zum Mitmachen und Nachspielen dieser Situationen aus dem Kleinkindalltag – so lassen sie sich auch im echten Leben leichter meistern! Dank des Spiegels auf der letzten Doppelseite kann sich das Kind selbst auf einem Foto neben Nuffi entdecken. Kleiner Nuffi, ich mag dich. Wir sind Freunde, du und ich. Lass uns kuscheln, spielen, lachen und zusammen Unsinn machen! Mit dem Plüsch-Nuffi lassen sich die Geschichten besonders gut nachspielen! Bestellnr. 16586 unter www.coppenrath.de und überall wo es gutes Kinderspielzeug gibt!

Weitere Informationen:


Daggy 09.01.2021

Strukturpappe nennt der Verlag diese etwas raue Oberfläche, sie macht das Buch besonders griffig. Auf dem Cover stellt sich Nuffi, den es auch als Puppe gibt, in einem glänzenden Kreis vor.
Auf der ersten Seite wird das haarige blaue Kerlchen vorgestellt und dabei ist schon das Kind, dem vorgelesen wird, gefragt. „..winkst du ihm zu?“, „Wo ist Nuffis Kubbelnase?“
Dann kann man mit Nuffi Pusteblumen entdecken und einem Krabbelkäfer zusehen. Weil der wegfliegt, bekommt Nuffi einen Trostkuss. Dann klettert er hoch hinauf und braucht eine Hand, um wieder hinunterzusteigen. Es gibt etwas zu essen und Nuffi muss der Mund abgeputzt werden. Dabei lernen wir gleich noch ein paar Lebensmittel kennen. Dann wird es lustig, Nuffi wird gekitzelt und bekommt noch einmal einen Kuss. Auf der letzten Seite wird ein Foto von Nuffi und die, als Freund gemacht. Das fertige Foto ist mit einem kleinen Trick auf der letzten Seite zu sehen. Es heiß „Nuffi und du“. „Tschüs, Nuffi, bis zum nächsten Mal!“
Da es noch andere Nuffi-Bücher gibt, wird das nächste Mal sicher nicht lange auf sich warten lassen.
Viele Kinder mögen es, wenn sie aktiv bei Vorlesen mitmachen können und es gibt inzwischen einige Bücher, die so aufgebaut sind, wie diese Nuffi-Reihe. Wenn ich in Parks mir unbekannten Kindern vorlese, kann ich gerade vorleseunerfahrene Kinder mit Interaktiven Büchern locken.

Nuffi und ich!Nuffi erlebt viele kleine und große Abenteuer: genau wie jedes Kind. Der einfache Text animiert zum Mitmachen und Nachspielen dieser Situationen aus dem Kleinkindalltag – so lassen sie sich auch im echten Leben leichter meistern! Dank des Spiegels auf der letzten Doppelseite kann sich das Kind selbst auf einem Foto neben Nuffi entdecken. Kleiner Nuffi, ich mag dich. Wir sind Freunde, du und ich. Lass uns kuscheln, spielen, lachen und zusammen Unsinn machen! Mit dem Plüsch-Nuffi lassen sich die Geschichten besonders gut nachspielen! Bestellnr. 16586 unter www.coppenrath.de und überall wo es gutes Kinderspielzeug gibt!

Weitere Informationen:


09.01.2021

Strukturpappe nennt der Verlag diese etwas raue Oberfläche, sie macht das Buch besonders griffig. Auf dem Cover stellt sich Nuffi, den es auch als Puppe gibt, in einem glänzenden Kreis vor.
Auf der ersten Seite wird das haarige blaue Kerlchen vorgestellt und dabei ist schon das Kind, dem vorgelesen wird, gefragt. „..winkst du ihm zu?“, „Wo ist Nuffis Kubbelnase?“
Dann kann man mit Nuffi Pusteblumen entdecken und einem Krabbelkäfer zusehen. Weil der wegfliegt, bekommt Nuffi einen Trostkuss. Dann klettert er hoch hinauf und braucht eine Hand, um wieder hinunterzusteigen. Es gibt etwas zu essen und Nuffi muss der Mund abgeputzt werden. Dabei lernen wir gleich noch ein paar Lebensmittel kennen. Dann wird es lustig, Nuffi wird gekitzelt und bekommt noch einmal einen Kuss. Auf der letzten Seite wird ein Foto von Nuffi und die, als Freund gemacht. Das fertige Foto ist mit einem kleinen Trick auf der letzten Seite zu sehen. Es heiß „Nuffi und du“. „Tschüs, Nuffi, bis zum nächsten Mal!“
Da es noch andere Nuffi-Bücher gibt, wird das nächste Mal sicher nicht lange auf sich warten lassen.
Viele Kinder mögen es, wenn sie aktiv bei Vorlesen mitmachen können und es gibt inzwischen einige Bücher, die so aufgebaut sind, wie diese Nuffi-Reihe. Wenn ich in Parks mir unbekannten Kindern vorlese, kann ich gerade vorleseunerfahrene Kinder mit Interaktiven Büchern locken.